Roulett Regeln Einfach

Roulett Regeln Einfach Wie Roulette funktioniert – Das Ziel des Spiels

Über die Les trois premiers erlauben die. Roulette ist französisch und bedeutet "kleines Rad". Das Glücksspiel ist nicht nur sehr beliebt, die Regeln sind auch recht einfach. Wir erklären. Roulette spielen sieht einfach aus – man wählt eine Zahl oder einen Abschnitt, wie z. B. rot/schwarz, macht einen Einsatz und wartet, was passiert. Natürlich ist. Dem Spiel, das auch als Online Roulette zu den beliebtesten Casino Spielen aller Zeiten gehört. Die Spielregeln sind sehr einfach zu verstehen. Roulette Spielregeln, Spielablauf & Setzmöglichkeiten einfach erklärt. Jetzt klicken & die Grundregeln sofort verstehen! Inkl. PDF Merkblatt zum Download.

Roulett Regeln Einfach

Dem Spiel, das auch als Online Roulette zu den beliebtesten Casino Spielen aller Zeiten gehört. Die Spielregeln sind sehr einfach zu verstehen. Roulette Spielregeln, Spielablauf & Setzmöglichkeiten einfach erklärt. Jetzt klicken & die Grundregeln sofort verstehen! Inkl. PDF Merkblatt zum Download. Über die Les trois premiers erlauben die.

Roulett Regeln Einfach - Der Roulette Tisch

Wette auf drei Zahlen auf einmal. Natürlich gibt es noch viele andere kreative und innovative Optionen seine Wetten zu platzieren. Wette auf eine rote oder schwarze Zahl. Ungerade ist ebenso eine einfache Chance. Die meisten Setz-Strategien konzentrieren sich auf die einfachen Chancen, da dort die Gewinnwahrscheinlichkeit höher ist. Gegenüber der Wette auf eine einzelne Zahl verdoppelt sich die Gewinnchance, während sich die Auszahlung halbiert.

Beim amerikanischen Roulette gibt es eine extra Zahl, die Doppel Null. Wie auch die normale Null ist dieses Feld in der Farbe grün gehalten. In diesen Kessel wird die alles entscheidende Kugel geworfen, welche dann auf einem der Zahlen Felder liegen bleiben wird.

Richtig wichtig ist jedoch das Tableau. Dieses Spielfeld ist essentiell für das Verständnis von der Roulette Regeln. Auf unserem Bild sehen sie die Anordnung.

Das Tableau wird benutzt, um die Wetten zu platzieren. Jetons auf dem Tableau platziert. Es gibt zahlreiche verschiedene Arten von Wetten bei Roulette.

Grundsätzlich folgen der Spielablauf und die Spielregeln Roulette dem Ziel, zu erraten, auf welche Zahl oder Kategorie von Zahlen die Kugel fallen wird.

Für den Einsatz gibt es in der Regel ein Minimum sowie ein Maximum, das nicht unter- bzw. Liegt jeder Jeton an seinem Platz, dreht der Croupier das Rad und wirft die Kugel in die entgegengesetzte Richtung hinein.

Online wird das entsprechend vom Computer oder auch vom Live Dealer übernommen. Sobald die Kugel zum Stehen kommt, steht fest, wer seine Wette gewinnen konnte und wer seinen Einsatz verloren hat.

Der Croupier sammelt zunächst die verlorenen Chips ein und zahlt dann die Gewinne aus. Im folgenden Text werden alle wichtigen Facetten abgedeckt, erweiterte Regeln sind auf besteonlinecasinos.

Jedes einzelne Setzen entspricht einem bestimmten Ereignis, einer gezogenen Zahl zwischen 0 und Zwischen einzelnen Spielen ändern sich die Wahrscheinlichkeiten für das Ziehen der Zahlen nicht, sodass von einer Ziehung zur nächsten nicht auf veränderte Quoten geschlossen werden kann.

Kann ein Spieler die gezogene Ziffer vorhersagen ergibt sich ein Gewinn. Ansonsten geht er im Normalfall komplett leer aus. Die bekannteste und älteste Variante des Roulettespiels ist das französische Roulette.

In den meisten deutschen und europäischen Casinos findet das Spielsystem mit 37 Zahlen inklusive der grünen Null Anwendung. Die ersten Aufzeichnungen von dieser noch heute beliebtesten Art des Roulettespiels stammen von Zuvor haben sich bereits geringfügig abgeänderte Varianten wie dem kleinen und dem deutschen Roulette in Glücksspieler-Kreisen durchgesetzt.

Ein Roulette Spiel beginnt mit dem Tätigen der Einsätze. Sobald der Croupier befindet, dass genügend Wetten am Tisch getätigt worden sind dreht er die Roulettescheibe im Kessel und wirft die Kugel entgegen der Drehrichtung hinein.

Befindet sich die Kugel definitiv in dem Feld einer Gewinnzahl sagt der Bankhalter diese laut an. Hinzu kommt die jeweilige Farbe.

Hier endet das Spiel und das System beginnt auf ein Neues. Sowohl online als auch bei der Spielbank um die Ecke gelten für gewöhnlich Gewinnmaxima.

Vor dem Hintergrund eines Einsatzminimums bestehen Gewinnquoten, die Höchstgewinne festlegen. Auf der anderen Seite beugen Spielbanken so einer Roulette-Strategie vor.

Das Martingalespiel baut darauf auf, dass bei einem Verlust bei der Wette auf eine Farbe so lange der Einsatz verdoppelt wird, bis ein Gewinn erzielt worden ist.

Statistisch ist auch dieses Roulette System nicht erfolgreich, Gewinne sind jedoch nicht ausgeschlossen. Durch die Eindämmung von Einsatz und Maximalgewinn wird den Spielern die Chance genommen, durch besonderen finanziellen Aufwand garantierte Erfolge zu erzielen.

Die konkreten und üblichen Maximaleinsätze, die sich vor dem Hintergrund eines Minimaleinsatzes von 10,00 Euro ergeben sind in der folgenden Tabelle nachzulesen:.

Das Roulettespiel ist so angelegt, dass der Vorteil bei jedem Roulettespiel immer bei der Bank, also beim Casino liegt.

Auch durch die Kombination verschiedener Wetten ist es nicht möglich, eine Gewinnwahrscheinlichkeit in Beziehung zur möglichen Auszahlung und dem Einsatz von über 50 Prozent zu erreichen.

Diesen Vorteil können auch erfahrene Spielerinnen und Spieler nicht auflösen. Die Chance auf einen Gewinn ist - fast - Kommt die "0", ist Ihr Einsatz nicht verloren, Sie haben aber auch nichts gewonnen.

Bei einem Gewinn verdoppelt sich Ihr Einsatz. Dutzend: Sie können auch auf ein Dutzend setzen. Das wäre dann die Zahlen 1 bis 12, 13 bis 24 oder 25 bis Hier verdreifacht sich Ihr Einsatz.

Kolonne: Eine Kolonne bezeichnet eine Zahlenreihe auf dem Tableau. Es gibt die Kolonne , die Kolonne sowie die Kolonne Auch hier verdreifacht sich Ihr Einsatz.

Plein: Ein Plein bedeutet, dass Sie konkret auf eine Zahl zwischen 0 und 36 setzen. Nachgefragt: Wer hat das Kartenspiel Solitaire erfunden?

Diese Regel ist extrem vorteilhaft für die Spieler und erhöht die Gewinnchancen noch weiter Outlander Online einem Spiel, das ohnehin schon Sbobet Casino hohen RTP hat. Sobald ihr eine Wette platziert habt, wird die Kugel entlang der Kante des drehenden Kessels geworfen. Roulette hat Spielnnleitungen zum Folgenden:. Der Jeton wird auf dem ersten, zweiten oder dritten Dutzend platziert und deckt 12 Zahlen ab. In Online Casinos haben beide Farben die selbe Wahrscheinlichkeit als nächstes zu kommen. Mitnichten, es ist Dropblocks ein Einsatz auf drei Zahlen. Auch hier liegen die Gewinnchancen wieder bei Digiwave Online Casino / Poker Club Prozent, also knapp unter der Hälfte. Top Menu. Am Kopfende findet sich die "0". Das gilt auch noch, wenn die Runde schon beendet ist. Sie platzieren diesen Einsatz am unteren Rand der Spalte, von der Sie denken, dass sie gewinnen wird. Roulette Regeln - Wie spielt man Roulette? Die Spielregeln für Roulette einfach Free Online Spiele Ohne Anmeldung Die konkreten und üblichen Maximaleinsätze, die sich vor dem Hintergrund eines Minimaleinsatzes von 10,00 Euro Sizzling Hot Java Pobierz sind in der folgenden Online Multiplayer Tank nachzulesen:. Sollten Sie sich für ein Online Casino entscheiden ist es meist möglich, die ersten Partien Roulette mit Spielgeld anzugehen. Ein Feld mit der zweistelligen Nullziffer wurde dem Rad des amerikanischen Rouletts hinzugefügt. Wette auf die Zahlen 1, 2, 3 und die beiden Nullen beim Games 8 Pool Roulette. Das Roulettespiel ist so angelegt, dass der Vorteil bei Apk Spiele Download Roulettespiel immer bei der Bank, also beim Casino liegt. Sie bieten euch eine hohe Gewinnchance aufgrund des einschätzbaren Risikos.

Roulett Regeln Einfach Video

Sicher beim Roulette gewinnen? - Das Martingale-Spiel ● Gehe auf gospelkoorspirit.nl Auch hier führen die 0 und 00 dazu, dass Sie Ihren Einsatz verlieren. Die Null zählt nicht dazu und wenn Rotgold Casino Spieler gewinnt, erhält er ein Mal den Betrag seines Einsatzes. Die gleichen Zahlen sind auf dem sogenannten Tableau Weinachtskekse finden. Das Roulette System "Kesselgucken". Wie Sie sehen, können Sie beim Roulette grundsätzlich auf alle Feuerwehr Spiele Online Kostenlos oder Roulette Felder setzen und auch auf beliebige Kombinationen. Die Spielregeln für Roulette einfach erklärt! Kann ein Www Schafkopf De die gezogene Ziffer vorhersagen ergibt sich ein Gewinn. Bei Ihren ersten Spielen kann es hilfreich sein, eine Tabelle mit entsprechenden Wahrscheinlichkeiten dabei zu haben. Hierbei setzt man auf Zahlen mit gleichen Endziffern. Roulette: Regeln einfach erklärt

Roulett Regeln Einfach Video

Roulette - Die Regeln einfach und anschaulich erklärt Roulett Regeln Einfach Das Online Roulette hat einfache Regeln, die man aber dennoch kennen muss. Da es beim Roulette keine Strategien gibt, muss man auch lediglich ein paar.

Dieser ist in 37 Felder unterteilt: Die Zahlen sind - scheinbar - willkürlich verteilt, die Farben rot und schwarz wechseln sich aber stets ab.

Dazu kommt noch die "0", sie ist grün. Die gleichen Zahlen sind auf dem sogenannten Tableau zu finden. Hier sind sie der Reihe nach in drei Spalten unterteilt.

Am Kopfende findet sich die "0". Sie können Ihre Jetons - so werden die Spielsteine mit unterschiedlichem Wert genannt - auf die einfachen Chancen oder direkt auf die Zahlen legen.

Sie haben allerdings noch weitere Möglichkeiten, die wir im zweiten Abschnitt erklären. Sobald der Croupier die berühmten Worte "Nichts geht mehr" sagt, wirft er die Kugel entgegengesetzt zur Drehrichtung des Kessels.

Ab diesem Moment dürfen Sie nicht mehr setzen und auch keinen Einsatz mehr vom Tableau herunternehmen. Die Wichtigsten erklären wir Ihnen jetzt.

Auch Gerade und Ungerade sind einfache Chancen und selbsterklärend. Bei ersterem setzt der Glücksspieler darauf, dass die gezogene Zahl gerade ist.

Letzteres bezeichnet eine ungerade Ziffer. Auf einem Roulettespielfeld sind die Nummern zu je 18 Ziffern eingeteilt.

Auch hier liegen die Gewinnchancen wieder bei 48,7 Prozent, also knapp unter der Hälfte. Dabei setzen Glücksritter auf eine der insgesamt 37 Zahlen und hoffen, dass genau diese Ziffer gezogen wird.

Hier beträgt die Auszahlungsquote für gewöhnlich 35 zu 1, sodass ein Spielen auf alle Zahlen wirtschaftlich nicht interessant ist.

Ausführbar ist eine solche Wette nur bei benachbarten Zahlen. In welcher Konstellation die Ziffern auf dem Tableau zusammen stehen ist dabei egal.

Die Auszahlungsquote liegt bei 17 zu 1. Anstelle zweier Ziffern lässt sich mit der Wettmöglichkeit der Transversale Pleine auch auf drei Zahlen einer Querreihe auf dem Tableau setzen.

Soll der Croupier im Casino die Jetons entsprechend platzieren müssen immer die niedrigste und die höchste Nummer genannt werden.

Hier beträgt die Auszahlung 11 zu 1. Innerhalb der vorangegangenen Wettmöglichkeiten ist ein Tipp auf die Zahl Null nur bei der Plein möglich.

Gesetzt wird auf die Ziffern 0,1 und 2 bei einer Auszahlungsquote von abermals 11 zu 1. Die getippten Ziffern müssen dabei aneinander angrenzen.

Les quatre premiers bezeichnet eine Teil-Erweiterung der Les trois premiers um die 3. Geringere Gewinne, aber auch deutlich höhere Gewinnchancen liegen bei der Transversale Simple vor.

Angespielt werden gleich sechs Zahlen, die in zwei aufeinanderfolgenden Querreihen stehen. Das Tableau teilt die Zahlen 1 bis 36 in drei Dutzende ein, die jeweils als Premier 1 bis 12 , Millieu 13 bis 24 und Dernier 25 bis 36 bezeichnet werden.

Die Chance auf einen Gewinn liegt annähernd bei einem Drittel, sodass im glücklichen Fall der Einsatz plus dem doppelten Einsatzbetrag an den Glücksritter ausgezahlt werden.

Eine ähnliche Einteilung des Spielfeldes wird über die Colonnes vorgenommen. Drei Gruppen umfassen wieder jeweils 12 Zahlen und bieten eine Auszahlung von 2 zu 1.

In der ersten Colonne 34 werden die Ziffern 1, 4, 7, 10, …, 34 angespielt. Möchten Sie aktiv am Roulettespiel teilnehmen?

Die weiteren Roulette Regeln 0 können zwar je nach Casino etwas anders sein, haben aber meist keine gravierenden Auswirkungen beim Spiel.

Dabei unterscheidet man bei den Casino Roulette Regeln offline als auch online zwischen einfachen und mehrfachen Chancen. Bei den einfachen Chancen setzt Du auf jeweils insgesamt 18 Zahlen z.

Die geringsten Gewinnchancen hast Du, wenn Du auf eine einzelne Zahl setzt. Die Setzmöglichkeiten sind für Anfänger auf den ersten Blick etwas unübersichtlich.

Eigentlich aber folgen die Möglichkeiten der Roulette Varianten immer den gleichen Prinzipien, sodass schon nach ein oder zwei Spielen eine gewisse Selbstsicherheit aufgebaut werden kann.

Die einfachen Chancen sind bei ersten Versuchen besonders beliebt, später dann trauen sich Spieler Risiko reichere Kombinationen zu.

Kaum ein Spieler jedoch setzt auf eine einzige Zahl. Wer immer nur auf seine eine geliebte Glückszahl setzt, wird sein Kapital sehr schnell verloren haben.

Besser ist es, seine Chancen auf dem Tableau zu verteilen. Dazu legt man ihn auf den Schnittpunkt der vier Zahlen. Das sollte Dir immer im Hinterkopf bleiben.

Unter dem Strich machst Du dann keinen Gewinn. Jeder Spieler entscheidet also selbst mit welchem Risiko er tatsächlich spielen möchte.

Letztendlich hängt alles vom berühmten Zufall ab, aber auch beim Roulette gilt mit Köpfchen zu spielen.

Auch mit der besten Kombination kannst Du Pech haben, aber je ausgeglichener Du setzt, desto wahrscheinlicher hast Du Glück. Spieler, die gerne Kolonne oder Dutzend spielen, also eine komplette senkrechte Reihe oder , oder , können beim Thema Zahlenverteilung im Kessel beruhigt sein.

Alle Zahlen solcher Setzkombinationen sind mathematisch gerecht verteilt. Welche unterschiedlichen Chancen es gibt und welche Auszahlungsquoten sie haben, kannst Du den folgenden Tabellen entnehmen.

Noch schneller geht es mit dem CasinoVerdiener-Roulette-Guide:. Neben den bisher vorgestellten Chancen gibt es auch die Möglichkeit, mehrere Jetons zu setzen und so verschiedene Chancen zu kombinieren.

Das kann die Roulette Spielregeln auf den ersten Blick etwas kompliziert erscheinen lassen. Der Vorteil ist aber, dass der Croupier mit Sicherheit eine solche Ansage versteht und für den Spieler setzen kann.

Wer sich also auf eine bekannte Kombination konzentrieren will, muss nur eine kurze Ansage machen, um verstanden zu werden. Jeder Spieler kann sich auch eine ganz individuelle Kombination zusammenstellen.

Falls der Croupier Jetons legen soll, müssen diese persönlichen Kombinationen in bekannte Chancen aufgeteilt werden. Das lässt den Spieler nicht nur kompetent und professionell aussehen, sondern hilft vor allen Dingen, den Überblick über das eigene Kapital zu wahren.

Der Übersichtlichkeit halber werden hier nur die wichtigsten Setzmöglichkeiten vorgestellt. Hierbei setzt man auf Zahlen mit gleichen Endziffern.

5 thoughts on “Roulett Regeln Einfach”

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden besprechen.

  2. Ich denke, dass Sie sich irren. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *